Fashion, Lifestyle & Interior

Menu & Search

Cap meets Cape

12/11/2014

Hallo liebe Leser!

Heute möchte ich euch 2 Errungenschaften der letzen Zeit vorstellen…na gut, eigentlich sind es mehrere. Mist. Kaufe ich echt so viel neuen Kram? Immerhin türmt sich quasi permanent ein kleiner Haufen Briefumschläge und Päckchen unter meinem Schreibtisch, weil manche Menschen meine alten oder ungeliebten Sachen auf Kleiderkreisel finden (sollte ich besser Kommerz-Kreisel sagen?).

Aber zurück zum Thema: Ich liebe es, nach der Arbeit noch ein wenig in Münchens Innenstadt zu bummeln und leider werde ich oft fündig. Dinge, die ich – wie ich mir selbst einrede – schon MEIN GANZES LEBEN LANG GESUCHT HABE OMG WTF?!?@#!?!. Und dann muss man sie auch kaufen, finde ich. Wer weiß, wann sich die Chance erneut bietet? So kam ich zu dem Cape, das ihr auf den Fotos seht. Ich finde es einfach super praktisch und es hält erstaunlich warm, obwohl es aus sehr dünner Wolle ist. Wo wir beim Thema Wolle sind: Ich musste da noch was anderes kaufen. Und zwar diese Cappy von Asos. Wie findet ihr sie? Ich finde sie auf den Fotos echt mega, aber wenn man damit im Alltag rumläuft, wird man schräg angestarrt in der Ubahn. Außerdem hatte ich heute das Problem, dass meine Elfenohren (weil sie oben so spitz zulaufen) dauernd „rausgeflappt“ sind. Tja. Find ich trotzdem gut!

In diesem Sinne, habt Fun mit meinen schicken Fotos.

xoxo
Hirschkind

 

Cape – Violeta by Mango // Cappy – Asos // Rock – Forever21 // Beutel – Triangl
Schuhe – Deichmann // Bluse H&M

 

Related article
The special Blogger Shoot + Making of Video

The special Blogger Shoot + Making of Video

Hallo ihr Lieben! Dieser Post ist kein normaler Post: Könnt…

Trend: Jogginghosen + OOTD

Trend: Jogginghosen + OOTD

Hallo ihr Lieben! Ein neuer Trend macht sich breit und…

Weekly Review + Erster Frühlingslook: Deconstructed Jeans & Loafer

Weekly Review + Erster Frühlingslook: Deconstructed Jeans & Loafer

Hallo ihr Lieben! Normalerweise bin ich jemand, der seinen Alltag…

8 Discussion to this post

  1. Oh super schön!
    Das cape sieht toll aus <3

  2. OMG Ich bin soooooo geflasht gerade #hottestgirl ! Was bist du denn für eine zuckersüße bloggerin? Total individuell und jetzt mal ernsthaft. .. waren deine Eltern Pandas? Du siehst so flauschig aus!♥

    …. ok. Spaß bei Seite. Das bloggerbuisness ist hart. Da muss man schon mal mit pumpkins um sich werfen. Deswegen sag bitte ja dazu, dass ich dieses cape auch haben will. Bitte bitte. Wir könnten als trollzwillinge zu Karneval gehen!
    Ich bin verliebt. .. ja auch in dich.

    • Hirschkind sagt:

      Aaaaaaaaah du süßestes Ding! Und ja, mein Papa war ein Panda. Deswegen der hohe Flauschfaktor!
      Hol dir das Cape auf jeden Fall! Es kostet echt nicht viel dafür, dass es so toll ist :))))
      Viel Liebe zurück an dich <3

  3. Die Cape sieht richtig toll aus. Getraut habe ich mich jedoch bis jetzt nur an Schlapphüte :D. Also beim nächsten mal *auch so ein Cape haben will* :D.
    Liebste Grüße
    Katharina von KATCHERRY

  4. Cyra sagt:

    Wundervolle Bilder , du hast einen echt tollen Blog !
    Liebste Grüße:)

    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

  5. Hallo liebste Katha!

    Ich hab dich für den "Liebster-Blog-Award" nominiert !
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du die Nominierung annimmst und mitmachst. Mehr Infos findest du auf meinem Blog https://puderzuckermaedchen.wordpress.com

    Küsse,
    Das Puderzuckermädchen

  6. jo bo sagt:

    Hey wann gibt's mal wieder einen neuen Blog Eintrag? Like your Blog 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Type your search keyword, and press enter to search