Fashion, Lifestyle & Interior

Menu & Search

On a Sunday in April – Über fair fashion und #jomo

28/08/2016

Hallo ihr Lieben!

Gemütlichkeit und Häuslichkeit sind Werte, die in den letzten Jahren durch den Drang, möglichst viel in möglichst kurzer Zeit zu erleben, immer mehr aus unserem Alltag verdrängt wurden. Kleine Sätze wie „Time you enjoyed wasting is not wasted time“ halfen da nur wenig, um nicht mit einem schlechten Gewissen den vierten Samstagabend in Folge mit einer Tüte Pombären und der liebsten Netflix-Serie zu verbringen. Das Gefühl von #fomo machte sich breit, die Angst, etwas zu verpassen. Die „fear of missing out“.

Mein Plädoyer zu mehr Gemütlichkeit ist ein Teil der neuen Gegenbewegung in Social Media, auch #jomo genannt, „joy of missing out“. Es macht wieder Spaß, ist wieder salonfähig, zu Hause zu bleiben, Freunde und Familie um sich zu haben und gute Gespräche zu genießen. Nachts um die Häuser ziehen darf wieder die Ausnahme sein. Unterstützt wird dieses Phänomen von Instagram-Posts, die nicht mehr die Cocktails und Badewannen voller Bier zeigen – man sieht Beine in Schlafanzughosen vor dem Fernseher, Hunde und Katzen, Kuscheligkeit und das schöne Gefühl von „zu Hause sein“ bekommt eine neue Bedeutung.

Statt Fast Food gibt es immer mehr Slow Food, statt Fast Fashion immer mehr Fair Fashion. Die Besinnung auf das Wesentliche und Beständige kehrt langsam zurück und das ist wirklich ein Grund zu feiern! Mein Party-Outfit für die ganze Nacht steht auch schon: das neue Fair Fashion Loungewear-Label „On a Sunday in April“ trifft mit seiner ersten Kollektion genau den Zeitgeist und begeistert mit tollen Schnitten und Qualität, die man spürt. Das Ganze ist sogar made in Germany und die Stoffe sind GOTS-zertifiziert. Um die Umwelt und die sozialen Folgen der Mode-Industrie muss man sich hier also keine Gedanken machen! Für den kommenden Herbst habe ich mir eine graue Stoffhose aus Baumwolle ausgesucht und ein pastellrosa farbenes Shirt mit leichten Fledermausärmeln. Was mir persönlich an den Teilen so gefällt, ist die Mischung aus Wohlfühl-Faktor und dem Gefühl von „irgendwie doch angezogen sein“. Wenn es also wirklich mal an der Tüte Pombären mangelt, ist ein Sprung zum nächsten Supermarkt auch in diesem Outfit + Mantel möglich. Tschüss unsexy Schlabberlook, hallo Chillen und Schlafen mit Stil!

Was haltet ihr von der gemütlichen Home- und Sleepwear? Und was sind eure Rituale um vom Alltag abzuschalten? 🙂

Katha <3

On-a-Sunday-in-April-HQ-10 On-a-Sunday-in-April-HQ-39

Rosa Shirt* – On a Sunday in April, hier

Graue Hose* – On a Sunday in April, hier

Tasse – h&m home, hier

collage_on a sunday 2On-a-Sunday-in-April-HQ-2 collage_on a sunday 1On-a-Sunday-in-April-HQ-23On-a-Sunday-in-April-HQ-31
On-a-Sunday-in-April-HQ-33

* in freundlicher Kooperation mit On a Sunday in April.

Fotos: MAX+ONE

Related article
Mein Auslandspraktikum in Kanada mit PractiGo

Mein Auslandspraktikum in Kanada mit PractiGo

Über Instagram haben viele von euch sicher mitbekommen, dass ich…

The special Blogger Shoot + Making of Video

The special Blogger Shoot + Making of Video

Hallo ihr Lieben! Dieser Post ist kein normaler Post: Könnt…

Trend: Jogginghosen + OOTD

Trend: Jogginghosen + OOTD

Hallo ihr Lieben! Ein neuer Trend macht sich breit und…

3 Discussion to this post

  1. Stephie sagt:

    Die zwei Teile sind super! Und dann auch noch Made in Germany! Vor allem die Hose in dem hellen grau finde ich schön.
    Ich bin sehr froh, dass die aktuelle Bewegung wieder weg von sozialen Medien, dauernd online sein und ständig busy, wieder zu mehr Gemütlichkeit und vor allem ein anderes Bewusstsein für seine Umwelt geht. #jomo ist da perfekt!

    Toller Post! Viele Grüße
    Stephie

  2. Sehr wichtiges Thema!
    Ich finde es gut, dass du es ansprichst und auch dein Chill-Outfit mag ich sehr!
    Liebe Grüße
    Susi

  3. Nadine sagt:

    Tolles Thema über das ich mir auch Gedanken mache! Toller Beitrag!

    Ich mache mit beim GERMANY’S NEW INFLUENCER Wettbewerb von Grazia und H&M Studio.
    Würde mich mega freuen wenn Ihr euch mein Video anschaut & falls es euch gefällt, darunter einen der 4 Like Buttons drückt:
    http://www.grazia-magazin.de/hm/profile.php?id=19

    xx, Nad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Type your search keyword, and press enter to search