Fashion, Lifestyle & Interior

Menu & Search

Pompon Schuhe DIY – den Trend selber machen!

24/04/2016

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche war es mal wieder soweit – ich hatte mich auf Instagram in ein paar Schuhe verliebt. Dank der guten Verlinkungen und Hashtags war es auch ein Leichtes, das Modell von Alameda Turquesa online ausfindig zu machen. Und dann der kurze Schock: 350€ für Schnürschuhe mit ein paar bunten Bommeln…? Sofort kam mir die Idee für ein tolles DIY-Projekt, wie es auch Verena von somehappyshoes letzte Woche auf ihrem Blog gezeigt hat. Gesagt, bestellt! Bei Asos wurde ich schnell fündig, was das Grundgerüst betraf und orderte ein Paar schlichte Schnür-Ballerinas, wie sie ja seit letztem Jahr ohnehin super angesagt sind. In einem Bastelladen besorgte ich noch bunte Pompons in verschiedenen Größen und meine Heißklebepistole ist ein Überbleibsel aus meinem Designstudium (hätte nie gedacht, dass sie nochmal zum Einsatz kommt!).

Sofort nach dem Auspacken der Schuhe ging es an die Arbeit. Hier ist meine Schritt-für-Schritt Anleitung, damit es auch mit eurer Bommel-Verzierung klappt!

Tipp 1: Durchsuche Pinterest! Es ist naiv zu glauben, dass man für irgendein DIY dieser Welt die erste Idee hatte. Bei Pinterest findet man auf anhieb viele tolle Anregungen für seine Projekte! Meine war diese hier.

DIY_Pompon_Shoes-7

Vorbereitung ist alles! Am besten man legt sich am Anfang alle Sachen zusammen, die man braucht. Und noch wichtiger: Probiert verschiedene Farbkombinationen mit den bunten Bommeln aus. Das macht zum Teil einen riesen Unterschied und man ist hinterher auch zufrieden, wenn alles festgeklebt ist.

DIY_Pompon_Shoes-1 DIY_Pompon_Shoes-3DIY_Pompon_Shoes-9

Wenn die Heißklebepistole geladen ist, muss man seine Auswahl nur noch festkleben. Achtet dabei darauf, dass ihr die Kugeln gut für ein paar Sekunden andrückt. Bei den Schnürsenkeln müsst ihr beachten, dass ihr sie beim Anziehen auch noch bewegt, also wählt die Position der Bommel sorgfältig aus.

collage_pompon_diyDIY_Pompon_Shoes-18

Et voilá! Wenn ihr zufrieden seid, probiert die Schuhe einmal an und klebt gegebenenfalls noch ein paar Pompons extra an. Ich bin mit meinem Ergebnis super happy und finde, dass man keine 350€ für das Original ausgeben muss. Manchmal reicht auch ein absolutes Unikat für nur knapp 35€, oder?
DIY_Pompon_Shoes-21Was sagt ihr zum Pompon-Trend für diesen Sommer? Habt ihr schon ein paar Teile entdeckt?

Bis zum nächsten Mal, eure Katha <3

 

 

Related article
Mein Auslandspraktikum in Kanada mit PractiGo

Mein Auslandspraktikum in Kanada mit PractiGo

Über Instagram haben viele von euch sicher mitbekommen, dass ich…

The special Blogger Shoot + Making of Video

The special Blogger Shoot + Making of Video

Hallo ihr Lieben! Dieser Post ist kein normaler Post: Könnt…

Trend: Jogginghosen + OOTD

Trend: Jogginghosen + OOTD

Hallo ihr Lieben! Ein neuer Trend macht sich breit und…

7 Discussion to this post

  1. Verena sagt:

    Ohhh liebe Katha, das ist ja auch eine traumhaft schöne Idee <3 solche Schuhe dürfen diesen Sommer einfach gar nicht fehlen! Ich glaube sowas muss ich mir auch noch zaubern hat bestimmt auch viele Spass gemacht und man kann seinen Ideen einfach freien Lauf lassen! Viele liebe Grüsse, Verena

    http://www.somehappyshoes.com

  2. Die sind ja zuckersüß geworden! Hab gerade deinen Blog auf Facebook entdeckt und stöbere mich mal durch 😉 Wo hast du die schicken Schnürballerinas her? Solche suche ich nämlich 🙂
    ♡ Ella

  3. Maggie sagt:

    Es muss ja nicht immer teuer sein damit es schön ist 🙂
    War bestimmt ein gutes Gefühl nachdem die Schuhe fertig gestaltet waren.

  4. Johanna sagt:

    Einen wunderschönen guten Morgen! Oh, da haben es uns die gleichen Schuhe angetan! Umso toller finde ich deine Umsetzung! Gefallen mir besser als das Original!

  5. Nadine sagt:

    Super Idee! Ich stehe auch total auf diesen Look!

    Auf meinem Blog habe ich derzeit einen SHOPPING GUIDE für den Megatrend CHOKER:
    http://nadsaboutyou.blogspot.de/2016/04/shoppingguide-choker-game-strong.html

    Würde mich freuen wenn Ihr mal vorbei schaut!

    xx, Nad

  6. […] im Off-Shoulder Stil von &other stories und meinen selbst gemachten Pompon-Ballerinas (hier könnt ihr den Artikel nochmal lesen). Dazu trage ich meine nude-farbene Halfmoon Bag von A.P.C. und […]

  7. […] um mir ein bisschen Joshua-Sanders-Feeling in den Schrank zu holen (hier das Original und hier mein letztes Schuh DIY mit Pompons). Auf dem Blog what pixies wear bin ich dann schnell auf eine Anleitung gestoßen, die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Type your search keyword, and press enter to search